Adventskalender basteln: Adventskalender verkürzen die Zeit bis Weihnachten und erfreuen jeden Tag mit einem kleinen Geschenk. Noch besser ist ein Adventskalender, den man mit diesen Anleitungen aus Pappe, Stoff, Holz, Tontöpfen oder mit 24 kleinen Beuteln selber bastelt. Bei unserer großen Auswahl findet jeder seinen eigenen Adventskalender. Schwibbogen selber bauen Schwibbögen sind in vielen Varianten erhältlich, schmücken die Fenster oder dienen als festliche Tischdekoration. Wer keinen gekauften Lichterbogen aufstellen möchte, baut einen Schwibbogen aus Sperrholz selber.

Der erste Schritt besteht immer darin, eine Bauanleitung für das geplante Möbelstück anzufertigen. Dabei übernimmt eine solche Bauanleitung zwei Funktionen. Zum einen hält sie bildlich fest, wie das spätere Möbelstück aussehen soll, so dass sich der Heimwerker beim Bauen später an seiner Zeichnung orientieren kann. Zum anderen bildet die Bauanleitung die Grundlage für das Zusammenstellen der Materialliste. Anhand dieser Materialliste kann der Heimwerker dann alle die Materialien und Werkzeuge zusammentragen, die er für den Bau seines Möbelstückes benötigt. Neben dem Holz und anderen geplanten Werkstoffen gehören hierzu auch die Bauteile, die beispielsweise für die Verbindung der einzelnen Elemente miteinander benötigt werden. Je genauer die Bauanleitung ist, desto leichter hat es der Heimwerker dann später beim Einkauf. So kann er sich bereits im Baumarkt größere Holzplatten auf Maß zuschneiden lassen. Grundsätzlich ratsam beim Einkauf der Materialien ist jedoch, etwas großzügiger zu kalkulieren. Vor allem wenn Bauteile selbst zugeschnitten werden, kann es zu Verschnitt kommen und ungeübten Heimwerkern kann es durchaus passieren, dass das Holz reißt und das entsprechende Brett ausgetauscht werden muss. Um die Arbeit dann nicht unterbrechen zu müssen, ist es somit sinnvoll, eine kleine Reserve einzuplanen.
Eichenholz sowie andere harzhaltige oder inhaltsstoffreiche Hölzer müssen vor dem Anstrich mit Isoliergrund für Kreidefarbe behandelt werden! Die Grundierung verhindert, dass Inhaltsstoffe des Holzes an die Oberfläche treten und unschöne Flecken bilden. Grundsätzlich gilt: Wenn Kaffee-/Teeflecken, Wasserflecken oder -ränder nicht isoliert werden, kommen sie nach dem Anstrich wieder zum Vorschein.
Noch ein Wort zur KISS – Methode: Sie eignet sich, dürfte eigentlich deutlich geworden sein, nur für den Eigenbedarf bzw. wenn Sie genau wissen, wer die Kommode oder den Tisch dann an welcher Stelle genau zu stehen haben will. Wenn Sie für einen – meist ja anonymen – Markt Möbel selbst bauen wollen, gelten andere, man könnte fast sagen: umgekehrt gepolte Gesetze.
Du möchtest eine Terrasse und hast noch etwas Platz im Garten? Baue Dir eine kostengünstige Terrasse aus Paletten selbst. In unserem Garten haben wir eine Terrasse aus Europaletten mit einem Überdach und einem Terrassenboden aus Paletten als Unterkonstruktion gebaut. Zudem mit einigen praktischen Möglichkeiten um die Paletten mit Blumen zu bepflanzen und zu Dekorieren.

Profi-Tipp: Durch Gestaltung und Austausch des eingesetzten Holzes lässt sich das Regal leicht an den individuellen Einrichtungsstil anpassen. Die Bloggerin erklärt: "Unbehandelte heimische Nadelhölzer wie Fichte oder Kiefer finden in modernen, minimalistisch gehaltenen Wohnungen ihren Platz und weiß gestrichene Möbelstücke lassen sich sehr gut in den sehr beliebten Scandi-Style integrieren."


Eichenholz sowie andere harzhaltige oder inhaltsstoffreiche Hölzer müssen vor dem Anstrich mit Isoliergrund für Kreidefarbe behandelt werden! Die Grundierung verhindert, dass Inhaltsstoffe des Holzes an die Oberfläche treten und unschöne Flecken bilden. Grundsätzlich gilt: Wenn Kaffee-/Teeflecken, Wasserflecken oder -ränder nicht isoliert werden, kommen sie nach dem Anstrich wieder zum Vorschein.
Kaufen kann grundsätzlich Jeder! Bei der ersten eigenen Wohnung fehlt es oftmals an Budget, die eigenen vier Wände dem eigenen Wohnstil entsprechend und ganz nach seinen Bedürfnissen einrichten zu können. Kein Problem, denn Not macht bekanntlich erfinderisch. Palettenmöbel einfach selbst zu bauen, schont nicht nur den Geldbeutel, sondern ist auch nachhaltig und gleichzeitig eine besonders kreative Alternative zu einfachen Möbeln aus dem Handel.
Die gleichen Leute, die Geld mit MDF sparen, sind wahrscheinlich die gleichen Leute, die Zeit sparen, indem sie keine Schwalbenschwänze schneiden. Außerdem sind Schwalbenschwänze großartig, wenn man ein starkes Gelenk braucht, wo Holzbewegung ein Problem ist - dovetails maximieren die Kraft auf der Grundlage der Physik des Holzkorns. MDF ist stabil und hat kein Korn, also gibt es keinen Sinn.
Bei den Warenanlieferungen und Warenausgaben von Bau- und Supermärkten lassen sich mit viel Glück ebenfalls Einweg-Paletten ergattern. Häufig reicht schon eine kleine Spende in die Kaffeekasse. In Supermärkten finden sich allerdings oft unbrauchbare Paletten oder überwiegend Europaletten. Diese werden aber nur selten hergegeben, da die Paletten weiterverwertet werden und somit auch ein Pfand fällig ist.
Du möchtest eine Terrasse und hast noch etwas Platz im Garten? Baue Dir eine kostengünstige Terrasse aus Paletten selbst. In unserem Garten haben wir eine Terrasse aus Europaletten mit einem Überdach und einem Terrassenboden aus Paletten als Unterkonstruktion gebaut. Zudem mit einigen praktischen Möglichkeiten um die Paletten mit Blumen zu bepflanzen und zu Dekorieren.

Damit Deine Palettenmöbel auch richtig gemütlich und bequem sind, gibt es passende Palettenkissen und Palettenpolster für Europaletten in den Maßen 120×80 und auch in weiteren Größen. Mit den Polstern für Paletten kannst Du Dir ein Palettensofa, Lounge, Couch oder andere Sitzmöglichkeiten aus Europaletten zu einem sehr praktischen und bequemen Möbelstück herrichten. Für alle Sitzmöbel aus Paletten gibt es passende Palettenpolster und Palettenkissen zu kaufen.


Schreibe uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular mit Deinen Vorstellungen. Wir haben leider oft nur sehr wenige Kapazitäten frei, aber wir versuchen stets alle Wünsche und Termine umzusetzen. In unserem Shop kannst Du bequem komplett fertige und geschliffene Palettenmöbel kaufen die eine ganz besondere Qualität besitzen. Wir verwerten in unserer Schreinerei nur neue Europaletten. Für den Vintage & Upcycling Look, wird das Europaletten Holz in einer Vintage Lasur eingelassen. Zudem werden unsere Palettenmöbel in mehreren Schritten komplett abgeschliffen und gehobelt.
In der Video Anleitung zeigen wir Dir wie wir das Bett aus Paletten selber gebaut haben. Das ist lediglich eine Idee und Du kannst die Palettenbetten in verschiedenen Größen, Designs, Maßen und Formen bauen. Im DIY Ratgeber findest Du eine Schritt für Schritt Bauanleitung und alles was Du für den Bau vom Bett aus Europaletten wissen musst. Wenn Du keine Lust zum Selberbauen hast, kannst Du ein fertiges Palettenbett auch bei uns kaufen. Auch die richtige Matratze für das Bett aus Europaletten haben wir getestet.
Werden die Bretter nicht anderweitig benötigt, spalten Sie das Holz mit Beitel und Schreinerklüpfel, um das oben aufliegende Brett abzulösen. Nun liegen die Nägel frei und lassen sich mit einem Nageleisen aus dem Holz ziehen und die Klötze spalten. Die nun freistehenden Nägel mit der Zange abbrechen und die Reste einfach mit Hammer und Senkstift im Holz versenken.
Bei der Renovierung einer Wohnung oder eines Hauses stellt sich oft die Frage nach einer individuellen Wandgestaltung. Neben den Basics zum Verputzen und Verspachteln von Wänden, Hinweisen für das richtige Werkzeug und Anleitungen zu den besten DIY-Ideen, beantworten unsere Heimwerker-Profis alle Fragen rund um die Themen Streichen, Spachteln und Schleifen.
Oliver Klasen, Jahrgang 1979, Redakteur im Ressort Panorama, Gesellschaft und Stil. Hat in Trier und München Politik, Soziologie, Anglistik und Irgendwas-mit-Medien studiert, außerdem die Deutsche Journalistenschule besucht. Dazwischen Stationen beim Saarländischen Rundfunk, der SZ, Reuters und dem Bayerischen Fernsehen. Liebt: die hiesige Weltstadt mit Herz, schön geschriebene Reportagen, Indiepop, Werder Bremen und den Alpenblick im SZ-Hochhaus. Liebt nicht so sehr: Rosenkohl, schlechten Kaffee am Morgen und schiefe, abgegriffene Sprachfloskeln.
Bevor Sie die Pinsel schwingen, reinigen Sie das Möbelstück mit einem feuchten Tuch und einem Reinigungsmittel, z. B. Brennspiritus. Da sich die Holzfasern durch Feuchtigkeit aufstellen, sollten Sie das Holz nach dem Trocknen mit feinem Schleifpapier leicht anschleifen. Durch das Anschleifen wird die Oberfläche wieder glatt. Ist das Holz bereits vorbehandelt, erhöht sich durch das Anschleifen die Haftwirkung.
Frischen Sie für die weitere Verwendung die Paletten zunächst auf. Kleinere Risse in gebrauchten Paletten weiten Sie vorsichtig (z. B. mit einem Schraubendreher), füllen den Spalt anschliessend mit Holzleim und pressen die Teile mit Schraubzwingen zusammen, bis der Leim ausgehärtet ist. Grobe Verschmutzungen schrubben Sie mit Wasser und Spülmittel weg.
Wer sich bislang nur selten selbst ans Werkzeug gewagt hat, für den ist das Regal von Wohnbloggerin Wendy Nwogwugwu das ideale Einsteiger-Projekt unter den DIY-Möbeln. "Wenn man sich die Holzlatten bereits im Baumarkt auf die richtige Länge zurechtsägen lässt, benötigt man an Werkzeug lediglich einen Akkubohrschrauber und eine Schraubzwinge. Dieses Werkzeug ist einfach in der Handhabung und in fast jedem Haushalt bereits vorhanden. Das Regal ist daher perfekt geeignet, um die Liebe zum Selbermachen zu entdecken", sagt Nwogwugwu.

Das Schöne an Möbeln aus alten Europaletten ist nicht nur der coole, lässige Look, sondern auch die Nachhaltigkeit. Immer mehr und mehr Menschen folgen dem Trend „Upcycling“, was nicht mehr bedeutet als „aus alt mach neu“. Der Trend der bereits vor etwa 20 Jahren entstand, ist seit einiger Zeit auch bei uns angekommen. Das ist toll, denn es macht nicht nur unglaublich viel Spaß mit den Paletten werkeln, wir können uns auch über günstige, individuelle DIY-Möbel freuen. Wer es sich einfach machen will, stapelt einfach ein paar Paletten übereinander, um daraus einen Tisch oder eine Sitzbank zu bauen. Aufwendigere Möbelstücke machen natürlich deutlich mehr her, erfordern aber auch etwas mehr Arbeit.


Möbel im Eigenbau gehören schon seit jeher zu den beliebten Werkstücken von Heimwerkern und Hobby-Tischlern. Schließlich macht es nicht nur viel Spaß, kreativ zu werken und individuelle Einzelstücke anzufertigen. Auf Maß gearbeitete Möbel, die der Heimwerker selbst entworfen und angefertigt hat, sind auch deutlich kostengünstiger als Designerstücke vom Profi. Nun erfordert es sich zweifelsohne etwas Übung und vor allem einer sorgfältigen Arbeitsweise, Möbel selbst zu bauen, die nicht nur schön aussehen, sondern auch den alltäglichen Belastungen standhalten. Mit der richtigen Vorbereitung, einer guten Idee und einigen Tipps und Tricks können jedoch auch weniger geübte Heimwerker ihre Möbel selber bauen.
Kreativtipp: Der angesagte Shabby-Chic verwandelt nicht nur Sideboards und Kommoden in kreative Einzelstücke. Sie können auch Ihre Küchenmöbel auf alt trimmen – Küchenfronten, Küchentisch und Küchenstühle im Vintage-Look geben Ihrer Küche einen modernen Landhaus-Charakter – charmant, einzigartig, individuell. Mehr Infos zum Projekt „Küchenmöbel lackieren“ gibt's hier.
Eine gute Kinderstube ist wichtig, daher zeigen wir Ihnen, wie Sie aus dem Kinderzimmer eine Indoor-Spielwiese erschaffen. Mit dem richtigen Hochbett und bunten Wandfarben können Kinder sich sogar an Regentagen fröhlich austoben. Auch wenn die Kleinen immer das Gleiche wie die Großen haben wollen, so sind doch Tische und Stühle in passender Größe viel schöner zum Malen und Basteln.
Möchte nicht jeder etwas individueller wohnen? In aktuellen Zeiten von Möbelketten wie beispielsweise Ikea & Co sieht fast jede Wohnung gleich aus. Aber jeder ist doch komplett verschieden, oder nicht? Egal aus welchem Grund Du Deine Möbel aus Europaletten selber baust, eins steht fest: Kreativer, origineller, individueller, nachhaltiger, länger haltbar und auffallender sind Deine Möbel aus Europaletten Unikate auf jeden Fall.
Endlich ist es Zeit für eine Versammlung. Richten Sie die beiden Seiten, den oberen und unteren Keilrahmen und die obere Hälfte des französischen Stollens auf einer Tischplatte aus.Führen Sie die zwei Eisenstangen in die Löcher in den Seitenholmen ein und richten Sie alle Teile aus, überprüfen Sie die Ecken mit a Kombinationsquadrat um sicherzustellen, dass sie quadratisch sind. Dann fahren Sie eine 3-Zoll-Schraube durch jedes der vorgebohrten Löcher mit einem Akku-Bohrschrauber oder Bohrmaschine um jedes der Stücke zu verbinden.
×