Holzbearbeitung-freie Pläne über das Netz schaukelpferdholz sind wirklich empfehlenswert zu Lesen für diejenigen, die gerade erste Schritte auf dem Handwerk und natürlich, wenn Sie möchten, es zu genießen, das Zeug durch sich selbst, anstatt die Ausgaben zu viel Geld für Handarbeiten verkauft in Einkaufszentren. Wie für mich, ich sehe meine Arbeit, die ich als ein Projekt, und wenn ich fertig, ich immer behandeln, als eine Leistung, die Sie wirklich genießen, vor allem, wenn Sie tatsächlich sehen, das Endprodukt.
Bevor Sie den Montageprozess dieser kostenlosen rustikalen Topf-Rack-Pläne beginnen können, müssen Sie die untere Bahre rippen. Richten Sie Ihre Tischsäge Zaun, so dass es 3 Zoll von der Kante der Klinge ist, und heben Sie die Klinge auf etwa 1-3 / 4 Zoll hoch, quadratisch an der Tischplatte. Legen Sie die untere Bahre flach auf den Tisch, gegen den Zaun, und reißen Sie die Bahre auf 3 Zoll Breite, wie im Bild oben gezeigt.
Denn dann müssen Sie beim Bau der Möbel möglichst viele Varianten und Bedürfnisse, die ein Kunde möglicherweise haben könnte, berücksichtigen. Also eher an Multifunktionalität denken und außerdem darauf bedacht sein, dass Ihre Kommode oder ihr Tisch anders aussieht als andere multifunktionale Möbelstücke. Auch das geht. Aber das ist richtig richtig Handwerk bzw. erfordert jahrelange Erfahrung mit genau dieser Materie.
Unsere Möbel-Bauanleitungen stammen teils von namhaften Herstellern und Unternehmen der Do-It-Yourself-Branche, teils von unseren eigenen Autoren. In jedem Fall erhält man mit jedem Selbstbau-Möbelstück ein Unikat, auf das man mit Recht stolz sein kann. Regale, Schränke oder ein Bett selber bauen? Alles Schritt für Schritt in unseren Selbstbau-Anleitungen erklärt.
Wenn Sie ein dickes Brett mit einer steilen Fase schneiden, wie es bei diesem Schritt erforderlich ist, verwenden Sie ... MEHR ein scharfes Sägeblatt, dessen Klingenhöhe nicht mehr als etwa 1/4 Zoll höher ist als die Oberseite des Bretts. Drücken Sie die Platine nicht zu stark durch die Klinge, sondern erlauben Sie der Schneidegeschwindigkeit, wie schnell Sie die Platine nach vorne bewegen müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein wenig seitlich neben dem Brett stehen (und nicht direkt dahinter), damit Sie im Falle eines Rückschlags nicht vom Brett getroffen werden. Schließlich halten Sie das Brett fest gegen die Tischplatte und den Zaun, um zu verhindern, dass das Brett die Klinge hochrollt.
×