Auf meinem DIY Blog findet ihr viele Tutorials zum Beispiel für selbstgemachte Möbel. Die Projekte lassen sich einfach basteln und lassen dein Zuhause gleich ein wenig schöner erscheinen. Außerdem habe ich auch immer noch einige Tipps zum Wohnen parat. Als Materialien verwende ich liebend gerne Holz, aber auch Beton, Kork, Leder, Kupfer und vieles mehr finde ich unheimlich spannend. Super gern probiere ich auch neue Materialien, Farben und Formen aus.

Holzarbeiter sind ein sozialer Haufen, und es gibt ein paar populäre Foren, in denen Menschen Gedanken über Werkzeuge teilen, Technik diskutieren und natürlich ihre Pläne hochladen. Einige der aktivsten Online-Holzbearbeitungsgemeinschaften sind Lumberjocks , Woodworking Talk , Wood Magazine , WoodNet , Kreg und Sawmill Creek . Suchen Sie, um zu sehen, ob sie das haben, was Sie suchen (entweder mit ihrem eingebauten Suchwerkzeug oder mit der site-spezifischen Suche von Google, zB site:lumberjocks.com side table ).
All serious woodworkers know that, before investing time and effort in a woodworking project, it’s important to have a detailed, step by step plan. If you have ever worked at a woodworking project, I’m sure that you know how it feels to see that after having spent a lot of time and effort, your pieces don’t fit well together, or that a design you thought was absolutely gorgeous lacks functionality. How frustrating…
Profi-Tipp: Durch Gestaltung und Austausch des eingesetzten Holzes lässt sich das Regal leicht an den individuellen Einrichtungsstil anpassen. Die Bloggerin erklärt: "Unbehandelte heimische Nadelhölzer wie Fichte oder Kiefer finden in modernen, minimalistisch gehaltenen Wohnungen ihren Platz und weiß gestrichene Möbelstücke lassen sich sehr gut in den sehr beliebten Scandi-Style integrieren."
Baupläne und Bauanleitungen zum Möbelbau: Möbel bauen ist für Heimwerker ein nicht nur beliebtes, sondern auch Geld sparendes Hobby. Wer im Möbelgeschäft schon länger nicht fündig geworden ist, kann mit unseren Anleitungen kreative, praktische oder witzige Möbel einfach selbst bauen. Neben einigen Werkzeugen, die aber in fast jedem gut sortierten Werkzeugkeller zu finden sind, sind etwas Geschick und Genauigkeit beim Arbeiten nötig.

Möbel aus Europaletten sind auch 2018 im Trend. Warum wir Palettenmöbel selber bauen? Du kannst alles aus den Europaletten bauen, es ist kostengünstig, macht Spass und Du kannst Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Um Palettenmöbel selber bauen zu können musst Du kein Heimwerker Profi sein. Eigene Palettenmöbel DIY Projekte kannst Du einfach selbst bauen und final umsetzen. Natürlich kommt es immer darauf an was Du selber bauen möchtest und wie Dein Endergebnis aussehen soll.
Kaufen kann grundsätzlich Jeder! Bei der ersten eigenen Wohnung fehlt es oftmals an Budget, die eigenen vier Wände dem eigenen Wohnstil entsprechend und ganz nach seinen Bedürfnissen einrichten zu können. Kein Problem, denn Not macht bekanntlich erfinderisch. Palettenmöbel einfach selbst zu bauen, schont nicht nur den Geldbeutel, sondern ist auch nachhaltig und gleichzeitig eine besonders kreative Alternative zu einfachen Möbeln aus dem Handel.
Nach dem Bohren erhalten die beiden Holzplatten noch einen Ausschnitt in der Mitte. Dieser Ausschnitt dient später als Griffloch, wenn das Regal beispielsweise einmal umgestellt werden soll. Die Ausschnitte werden 12cm breit und 5cm hoch mittig auf der Platte vorgezeichnet und mit der Stichsäge ausgeschnitten. Nach dem Zuschnitt werden dann die Schnittkanten sorgfältig glatt geschliffen.
Die Küche ist das Herzstück des Hauses. Eine schöne, moderne Wohnküche müssen Sie nicht fix und fertig im Küchenstudio kaufen. Mit ein wenig Geschick, etwas Übung und den praktischen Anleitungen unserer Heimwerker-Profis wird die Küche zu Ihrem neuen Lieblingsraum und das Bad von der Nasszelle zur erfrischenden Wellnessoase. Vom professionellen Verlegen der Fliesen, über das Umbauen und Erneuern der Bade- oder Duschwanne bis hin zum fachgerechten Montieren von Armaturen – wichtig beim DIY-Heimwerken ist das genaue Planen unter Berücksichtigung der Raumgröße und der vorhandenen Anschlüsse. Neben Tricks & Kniffen für die Planung bieten unsere Profis aber auch viele Ideen, Trends und Inspiration zum Dekorieren und Einrichten des Badezimmers. Und das Beste am Do-it-yourself-Ausbau: Ein Projekt, das selbst geplant, richtig gebaut und individuell eingerichtet ist, macht nicht nur stolz, sondern spart auch noch eine Menge Geld.

Nachdem alle Teile geschnitten und die französische Klemme in zwei Teile gerissen und bereit zum Losgehen ist, ist der nächste Schritt, die Positionen zum Bohren der Löcher für die zwei Eisenstangen zu markieren. Die Bohrlöcher müssen präzise sein, und die Löcher sollten im nächsten Schritt mit einem Forstnerbohrer bis zu einer bestimmten Tiefe gebohrt werden.
×