Der Boden bildet die Basis. Der passende Bodenbelag verleiht einem Raum seinen Charakter, legt den Grundstein für eine gemütliche Atmosphäre und muss ganz schön viel aushalten können. Jeder Raum hat unterschiedliche Ansprüche an seinen Boden: Während wir im Badezimmer oder in der Küche gerne zu robusten Materialien, wie PVC, Fliesen oder Naturstein greifen, fällt die Wahl im Wohn- und Schlafbereich eher auf gemütliche Materialien, wie Laminat oder Parkett. Korkboden wird dank seiner rutschhemmenden und schallisolierenden Eigenschaften gerne in Kinderzimmern verarbeitet. Wer seinen Boden selber verlegen will findet hier wertvolle Anleitungen, Ratgeber und Tipps, wie er Laminat, Parkett & Co. verlegen, abschleifen oder versiegeln kann wie ein echter Profi.
Europaletten können Sie entweder neu oder gebraucht verwenden. An den aufgedruckten Buchstabenkürzeln erkennen Sie Herkunft und Behandlung des Holzes. So steht das „EUR“ Zeichen für eine Palette nach europäischer Norm. Die zusätzlich mit „EPAL“ ausgezeichneten Europaletten sind qualitätsgeprüft und international tauschfähig. Bei aufgedrucktem „HT“ wurde das Holz hitzebehandelt und „DB“ steht für entrindetes Holz.

Gebrauchte Paletten sind mit Vorsicht zu genießen. Einige gebrauchte Paletten, die im Umlauf sind, eignen sich nicht für den Bau von Palettenmöbeln. Die originale Europalette sollte mit dem Stempel “HT” gekennzeichnet sein. Das bedeutet, dass die Europaletten mit Hitzebehandlung bearbeitet wurden und komplett frei von Schadstoffen, noch robuster gegen Schimmel und Witterungseinflüssen sind. UM auf Nummer sicher zu gehen, raten wir dazu neue Europaletten für den Bau der Möbel aus Paletten zu benutzen.
Jedes Zimmer hat eine eigene Funktion. Die richtige Ausstattung und eine angepasste Möblierung unterstreichen den individuellen Charakter der Räume: Badezimmer sowie Flure sind beispielsweise meist schmal und dunkel. Durch gut platzierte Spiegel lassen diese sich aufhellen. Außerdem helfen wir Ihnen, das Home Office und die Werkstatt einzurichten, und zeigen Ihnen, wie Sie Armaturen oder Einbauküchengeräte montieren.
Europaletten streichen oder lackieren ist sinnvoll um die Paletten nochmals besser zu schützen und zu versiegeln. Atmungsaktive Kreidefarbe funktioniert aber auch sehr gut, dann kann das Holz weiterhin atmen. Wer möchte, kann sich auch einen Lack kaufen, der das Holz komplett versiegelt. Der Vorteil der Kreidefarbe ist allerdings, dass die Farbe geruchsneutral ist und die gesamte Holzoptik und Holzstruktur weiterhin zu sehen bleibt.
Nicht Jeder hat Lust ein eigenes DIY Projekt selber umzusetzen oder haben nicht den Platz für den Bau von Möbeln aus Europaletten und möchten die Möbel somit einfach und bequem kaufen. Bei uns kannst Du die Palettenmöbel kaufen und Dir auf Anfrage ein individuelles ganz auf Deine Bedürfnisse abgestimmtes Möbelstück anfertigen lassen. In unserem Palettenmöbel Shop verkaufen wir nur Möbel die von professionellen Möbelschreinern aus Deutschland in Handarbeit hergestellt worden sind.

Wir haben entdeckt, dass unsere Mitglieder bereit viel ausprobiert und tolle Ergebnisse erzielt haben. Egal, ob du dir ein Bett, ein Regal, ein Couchtisch oder eines Gartenlounge wünschst – Holzpaletten können vielfältig eingesetzt werden. Während das rohe Holz deinem Innenbereich mit einem rustikalen Industrial-Design-Flair verzaubert, trotzt das robuste Material im Außenbereich Wind und Wetter. Wer seine Paletten-Gartenstühle und -Tische mit einem wetterfesten Holzlack versiegelt, kann sich zudem über langlebige, stylische Gartenmöbel freuen.


Bevor Sie den Montageprozess dieser kostenlosen rustikalen Topf-Rack-Pläne beginnen können, müssen Sie die untere Bahre rippen. Richten Sie Ihre Tischsäge Zaun, so dass es 3 Zoll von der Kante der Klinge ist, und heben Sie die Klinge auf etwa 1-3 / 4 Zoll hoch, quadratisch an der Tischplatte. Legen Sie die untere Bahre flach auf den Tisch, gegen den Zaun, und reißen Sie die Bahre auf 3 Zoll Breite, wie im Bild oben gezeigt.
×