Du möchtest eine Terrasse und hast noch etwas Platz im Garten? Baue Dir eine kostengünstige Terrasse aus Paletten selbst. In unserem Garten haben wir eine Terrasse aus Europaletten mit einem Überdach und einem Terrassenboden aus Paletten als Unterkonstruktion gebaut. Zudem mit einigen praktischen Möglichkeiten um die Paletten mit Blumen zu bepflanzen und zu Dekorieren.
Möbel aus Europaletten sind auch 2018 im Trend. Warum wir Palettenmöbel selber bauen? Du kannst alles aus den Europaletten bauen, es ist kostengünstig, macht Spass und Du kannst Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Um Palettenmöbel selber bauen zu können musst Du kein Heimwerker Profi sein. Eigene Palettenmöbel DIY Projekte kannst Du einfach selbst bauen und final umsetzen. Natürlich kommt es immer darauf an was Du selber bauen möchtest und wie Dein Endergebnis aussehen soll.
Eine Lounge, Gartenbank oder Couch aus Europaletten fügt sich mit der warmen Holzoptik gut in den Garten ein und sehen sehr natürlich aus. Die Europaletten werden aus Vollholz hergestellt und sind durch die ( HT ) Hitzebehandlung sehr robust gegen Witterungseinflüssen und Schimmel. Somit halten die Palettenmöbel im Garten jahrzente und müssen nicht aufwendig extra behandelt und gepflegt werden.
Manchmal ist ein Ausflug in die Natur die beste Inspiration für die Gestaltung deines Innenbereichs. Ob am Strand oder im Wald – hier findet man viele schöne Dinge, die sich zum Bauen oder Dekorieren von Möbeln eignen. Der große Vorteil hierbei ist, dass Naturmaterialien nicht nur für ein tolles, ausgeglichenes Ambiente sorgen, sie sind auch umsonst!
Um eine zweite Ablagefläche zu erhalten und die Konstruktion weiter zu stabilisieren, wird ein Regalbrett in der Mitte des Nachttisches angebracht. Dafür müssen zunächst stabilisierende Bretter auf der Innenseite befestigt werden. Hier nutzt man am besten ein schmales Kiefernholzbrett und zwei Paletten-Bretter als Schiene. Das Kiefernholz wird an der Rückwand zwischen den beiden Vierkanthölzern befestigt, die Paletten-Bretter jeweils auf gleicher Höhe an der linken und rechten Seite. Dann einfach weitere Bretter auf den drei stützenden Brettern befestigen, bis eine Fläche entsteht.
Europaletten streichen oder lackieren ist sinnvoll um die Paletten nochmals besser zu schützen und zu versiegeln. Atmungsaktive Kreidefarbe funktioniert aber auch sehr gut, dann kann das Holz weiterhin atmen. Wer möchte, kann sich auch einen Lack kaufen, der das Holz komplett versiegelt. Der Vorteil der Kreidefarbe ist allerdings, dass die Farbe geruchsneutral ist und die gesamte Holzoptik und Holzstruktur weiterhin zu sehen bleibt.
Hersteller, die Holzbearbeitungswerkzeuge und Materialien herstellen, sind auch in das Content-Erstellungsspiel eingegangen, und einige werden Holzbearbeitungspläne online teilen. Minwax und Ryobi , zum Beispiel, bietet ihre Pläne kostenlos, und Rockler bietet ihre Holzbearbeitung Pläne für eine Gebühr. Suchen Sie sie zusammen mit den anderen Blogs und Sie haben eine praktische Liste von Ressourcen, die Sie sich für jedes Projekt wenden können.

Der Klassiker ist das Weinregal aus Europaletten. Bereits oft gesehen und immer wieder ein Hingucker, das Weinregal aus Paletten. Für dieses DIY Upcycling Projekt brauchst Du lediglich eine Palette und wenig Werkzeug wie eine Stichsäge, Schleifgerät und etwas Farbe und nach wenigen Stunden ist das Weinregal bereits fertig und bietet Dir eine tolle Möglichkeit Weinflachen oder sonstige Spirituosen mit den passenden Weingläsern schön in Szene zu setzen und zu dekorieren.
Wenn Sie ein dickes Brett mit einer steilen Fase schneiden, wie es bei diesem Schritt erforderlich ist, verwenden Sie ... MEHR ein scharfes Sägeblatt, dessen Klingenhöhe nicht mehr als etwa 1/4 Zoll höher ist als die Oberseite des Bretts. Drücken Sie die Platine nicht zu stark durch die Klinge, sondern erlauben Sie der Schneidegeschwindigkeit, wie schnell Sie die Platine nach vorne bewegen müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein wenig seitlich neben dem Brett stehen (und nicht direkt dahinter), damit Sie im Falle eines Rückschlags nicht vom Brett getroffen werden. Schließlich halten Sie das Brett fest gegen die Tischplatte und den Zaun, um zu verhindern, dass das Brett die Klinge hochrollt.
×