Wenn wir uns darüber unterhalten, Ambiente, kann ich immer darauf hin, dass putting Möbel aus Holz vor allem im Wohn-oder Essbereich schaffen eine sehr ruhige Atmosphäre, wo Sie entspannen können, schön. Es gibt eine Menge Dinge, die Sie tun können, mit Holz zu arbeiten Sachen, wie einige der Grundlagen, wie z.B. Tische, Stühle, ein Schrank oder sogar ein paar Coole und lustige Sachen wie ein hölzernes Schaukelpferd, eine Puppe-Haus-für Ihre Kinder, einen Billardtisch und einige andere Dinge, die für Freizeitaktivitäten.
Eichenholz sowie andere harzhaltige oder inhaltsstoffreiche Hölzer müssen vor dem Anstrich mit Isoliergrund für Kreidefarbe behandelt werden! Die Grundierung verhindert, dass Inhaltsstoffe des Holzes an die Oberfläche treten und unschöne Flecken bilden. Grundsätzlich gilt: Wenn Kaffee-/Teeflecken, Wasserflecken oder -ränder nicht isoliert werden, kommen sie nach dem Anstrich wieder zum Vorschein.
Eine Lounge, Gartenbank oder Couch aus Europaletten fügt sich mit der warmen Holzoptik gut in den Garten ein und sehen sehr natürlich aus. Die Europaletten werden aus Vollholz hergestellt und sind durch die ( HT ) Hitzebehandlung sehr robust gegen Witterungseinflüssen und Schimmel. Somit halten die Palettenmöbel im Garten jahrzente und müssen nicht aufwendig extra behandelt und gepflegt werden.
Wenn die Paletten gründlich abgeschliffen wurden, kann man die Europaletten verarbeiten oder noch weiter behandeln. Die Palette zu Flammen ist beispielsweise eine Möglichkeit. Es gibt verschiedene Techniken wie man die Paletten flammen kann. Die geflammten Palettenmöbel erhalten eine besondere Holzoptik. Wenn Du es selber gerne einmal Zuhause probieren möchtest, reicht für den Anfang ein kleiner Bunsenbrenner aus dem Baumarkt. Wenn es größere Flächen werden, dann sollte man sich ein größeres Gerät kaufen.
2.) Zuschnitt und Vorbereitung. Die einzelnen Elemente des Möbelstückes werden zugeschnitten und für den Zusammenbau vorbereitet. Nach dem Zuschnitt werden dazu die Kanten gebrochen und mittels Schleifpapier abgeschliffen, so dass es keine scharfen Kanten mehr gibt, die zu Verletzungen führen könnten. Zudem kann das Holz zunächst mit einer Vorstreichfarbe grundiert und anschließend farblich gestaltet werden. Das farbliche Gestalten einzelner Bauteile fällt leichter, weil die Einzelteile handlicher und leichter sind als ein großes Möbelstück und außerdem so auch die Kanten und Flächen bearbeitet werden können, die später nur noch schwer zu erreichen sind. https://youtu.be/hjMt4dDm41g
×